19.02.2004: Ausstellung im Kunstindustriemuseum

Königin Sonja bei der Eröffnung der neuen Ausstellungsräume des Kunstindustriemuseum Oslo. Foto: aftenposten

Königin Sonja eröffnete die neuen Ausstellungsräume des Kunstindustriemuseums Oslo.


Das Kunstindustriemuseum Oslo hat neue Ausstellungsräume in der 3. Etage dazubekommen, die Königin Sonja am Donnerstag Mittag eröffnete.

Königin Sonja, selbst kunstbegeistert, erhielt eine Führung durch das Museum. Das Museum zeigt Exponate aus der Zeit des Mittelalters bis ins Jahr 1850, dem Beginn der industriellen Massenproduktion.

Die neue Ausstellungsfläche gibt dem Museum die Möglichkeit, die Exponate neu zu arrangieren und nun auch die älteren Räumlichkeiten zu renovieren.

Anlässlich des Festjahres 2005 soll im nächsten Frühjahr eine Sonderausstellung zur Stilhistorie Norwegens von 1905 - 2005 gezeigt werden.


zurück zur Übersicht Februar 2004