05.05.2004: Kronprinz Haakon vergab Musikpreis

Der "Oslo Konserthus Musikpreis" wurde zum ersten Mal von Kronprinz Haakon vergeben. Gewinner 2004: Die Elektronkband Ralph Myerz & The Jack Herren Band aus Bergen.

Insgesamt waren drei Norwegische Bands für den Musikpreis nominiert, der mit 150.000 Kronen (ca. 19.000 Euro) dotiert ist. Die geheime Wahl nimmt eine Fachjury vor.

Kronprinz Haakon begeisterte die Preisträger und Nominierten, als er mit ihnen hinter den Kulissen über die Musik und die Szene fachsimpelte und verriet, dass er zu Hause sogar die Platten der Bands habe.

Der Kronprinz interessiert sich sehr für die moderne Musikkultur. Für die Norweger ist es nicht ungewöhnlich, wenn sie ihn bei einem Rap-Konzert zwischen den Reihen der Zuschauer sichten.


zur Übersicht Mai 2004