Planungen der Feierlichkeiten 1905-2005

Im Jahr 2005 feiert Norwegen das 100. Jahr seiner Selbständigkeit nach der friedlichen Auflösung der Union mit Schweden.


In einer Meldung der Norwegischen Regierung vom 7. Juni 2004 heißt es:
Das Schwedische Königspaar wird nach Norwegen reisen und das Nor-wegische Königspaar stattet Schweden einen offiziellen Besuch ab. Die Staatsminister Schwedens und Norwegens treffen sich in Karlstad und der Ankunft König Haakons VII in Norwegen wird gedacht. Das Königs-paar wird außerdem offizielle Auslandsreisen in die USA, nach Dänemark und England unternehmen.

5. Februar 2005 - Eröffnung
Offizielle Eröffnung der Jahrhundertfeierlichkeiten

Februar / März 2005 - Staatsbesuch
Norwegens Königspaar ist zu einem Staatsbesuch in die USA eingeladen.

April 2005 - EXPO Japan
Norwegens Kronprinzenpaar reist nach Japan zu einem Besuch der EXPO 2005 in Aichi.

10.-11. Juni 2005 - Königstreffen
König Harald und Königin Sonja werden das Schwedische Königspaar in Norwegen begrüßen. Das Treffen wird an der Grenze der beiden Staaten mit der Einweihung der neuen Svinesund-Brücke beginnen. Danach wird der Besuch in Oslo mit Einweihung des neuen Friedenszentrums des  Nobel-Instituts fortgesetzt.

1.-2. September 2005 - Staatsbesuch in Schweden
Norwegens Königspaar reist zu einem Staatsbesuch nach Schweden.

22.-23. September 2005 - Karlstadt
Treffen des Norwegischen Stortingpräsidenten und des Schwedischen Vorsitzenden des Reichstages. Die Regierungen Schwedens und Norwegens, vertreten durch deren Staatsminister, begehen das 100. Jubiläum mit Seminaren der Bilateralen Beziehungen beider Staaten.

Oktober / November 2005 - Staatsbesuch
Norwegens Königspaar wurde von Königin Elizabeth II zu einem Staatsbesuch nach England eingeladen.

Oktober 2005 - Offizieller Besuch
Norwegens Kronprinzenpaar reist zu einem offiziellen Besuch in die USA.

7. - 8. November 2005 - Staatsbesuch in Dänemark
Norwegens Königspaar reist zu einem Staatsbesuch nach Dänemark.

25. November 2005 - Gedenken an die Ankunft König Haakons VII
Vor 100 Jahren, am 25. November 1905, erreichte der neu gewählte König Haakon VII Norwegen. Aus Anlass des Jahrestages wird es ein Fest auf Schloss Akershus geben. Am 27. November wird sich die Königsfamilie auf dem Balkon des Osloer Schlosses zeigen, analog zu dem selben Ereignis im Jahr 1905.

Weitere Planung
Norwegen erwartet hohen Besuch aus Japan in Verbindung mit dem Jubiläum.

27. November 2005 - Abschluss
Offizielles Ende der 100-Jahrs-Feierlichkeiten


Spezial: Die Jahrhundertfeierlichkeiten - Norge 1905-2005
zur Übersicht Juni 2004