08.06.2004: Staatsbesuch in Griechenland

König Harald und Königin Sonja wurden vom Griechischen Präsidenten begrüßt

König Harald und Königin Sonja reisten auf Einladung des Griechischen Präsidenten Konstantinos Stephanopoulos von 8. bis 10. Juni zu einem dreitägigen Staatsbesuch nach Griechenland.

Das Königspaar reiste bereits am Abend des 7. Juni in Griechenland an. Der Staatsbesuch begann offiziell am 8. Juni in Athen und endete am Abend des Juni in Thessaloniki.

Neben den zeremoniellen Punkten, die den Empfang beim Präsidenten, Parlamentspräsidenten und Premierminister beinhalteten, umfasste das Programm verschiedene Arrangements der Wirtschaft in Athen und Thessaloniki mit dem Fokus auf den maritimen Sektor und der Umwelt-technologie. Mit dem Königspaar reiste eine 82-köpfige Delegation, darunter Außenminister Jan Petersen und Vertreter des Wirtschafts- und Handeslministeriums.

Königin Sonja eröffnete am 8. Juni eine Ausstellung mit Werken von Nico Widerbersomg in Athen und hatte teilweise parallel zu den Terminen des Königs kulturelle Arangements. In Thessaloniki besuchte das Königspaar das Kloster Ormylia, das, finanziert von EFTA, ein Krebsdiagnosezentrum betreibt.

Für das Königspaar war dies der erste offizielle Besuch in Griechenland. Zuletzt bereiste König Harald im Jahr 1964 anlässlich der Hochzeit des damaligen Griechischen Königs Konstantin mit Königin Anne-Marie das Land. Allerdings machten König Harald und Königin Sonja mehrere Male privat Urlaub.

Termine:

07.06.2004:  Anreise des Königspaares am Abend

08.06.2004:
10.00 Uhr  Offizielle Begrüßungszeremonie vor dem Präsidentenpalast in Athen, Empfang durch den Griechischen Präsidenten, Inspektion der Garden und Austausch der Geschenke
11.15 Uhr  Kranzniederlegung am Grabmal des unbekannten Soldaten
11.30 Uhr  Ankunft im Parlament und Präsentation der Medaille in Gold des Hellenischen Parlamentes.
12.00 Uhr  Mittagessen im Yachtclub Piraeus
15.30 Uhr  Besuch der Norwegischen Kirche in Athen
18.00 Uhr  Eröffnung der Norwegischen Skulpturenausstellung im Parko Eleftherias durch I.M. Königin Sonja. Das Königspaar besichtigt die Ausstellung
19.00 Uhr  S.M. König Harald wohnt dem Arrangement "Ship Finance - Norwegian Maritime Service" im Hotel Grande Bretagne bei.
21.00 Uhr  Staatsbankett im Präsidentenpalast

09.06.2004:
10.00 Uhr  Das Königspaar eröffnet das Seminar "Norwegian Environmental Technology". Eröffnungsrede durch I.M. Königin Sonja.
11.00 Uhr  S.M. König Harald wohnt im Zappeion Megaron dem Seminar "Foreign Affairs" arrangiert von der Norwegischen Botschaft und ELIMEP
11.15 Uhr  I.M. Königin Sonja besichtigt die Akropolis
12.20 Uhr  I.M. Königin Sonja besucht "Ilias Lalaounis Jewellery Museum"
12.45 Uhr  S.M. König Harald trifft sich zu einem Meetin mit Premierminister Constantinos Karamanlis
13.30 Uhr  Offizielles Mittagessen
15.50 Uhr  I.M. Königin Sonja besucht das Benaki Museum
20.00 Uhr  Norwegisches Konzert im Hotel Grande Bretagne

10.06.2004:
09.20 Uhr  Offizielle Verabschiedung des Königspaares aus Athen
10.10 Uhr  Abflug nach Thessaloniki
11.05 Uhr  Ankunft in Thessaloniki
12.20 Uhr  Privatbesuch des Königspaares bei Ormylia Nunnery
14.40 Uhr  Das Königspaar besucht Ormylia Center für Krebsdiagnose. Unterzeichnung einer Vereinbarung zur Krebsbekämpfung zwischen EFTA und dem Griechischen Finanzministerium
18.50 Uhr  Verabschiedung des Königspaares
19.00 Uhr  Abreise des Königspaares nach Oslo

Bilderreihen vom Staatsbesuch
Bilder vom Staatsbesuch
Bilder vom Staatsbesuch (engl.)

Informationen zum Staatsbesuch
Einladung durch Präsident Konstantinos Stephanopoulos
Webseite des griechischen Norwegen-Portals


zur Übersicht Juni 2004