30.06.2004: Sympathiewelle für Norwegens Royals

Online-Abstimmungen der ARD Royalty Webseite sehen regelmäßig Norwegens Königshaus vorne.

Großen Ansturm verzeichnet die Webseite Royalty der ARD seit die Leser zu monatlichen Online-Abstimmungen aufgerufen werden. Allein im Juni wurden über 170.000 Stimmen abgegeben als es hieß den schönsten aus 13 königlichen Hochzeitsküssen zu küren.

Unangefochten auf Platz 1 wählten die User in dieser Disziplin das frischgebackene Dänische Kronprinzenpaar Frederik und Mary. Aber auch im Juni sind die Norwegischen Royals an vorderster Stelle, wie schon die Monate zuvor. Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit wurden auf Platz 2 gewählt; Prinzessin Märtha Louise und Ari Behn belegen Platz 3.

Von der großen Popularität scheint die Presse überrascht zu sein. Sowohl bei ARD als auch bei ZDF sind die Reportagen aus Norwegen im Vergleich zu anderen Königshäusern eher weniger hervorgehoben, die Portraits bei weitem nicht so ausführlich ausgearbeitet. ARD Royalty hat reagiert und im Juni ein Kamera-Team nach Norwegen geschickt, um einige Bilder der Königsfamilie einzufangen. Am 18. Juli soll die Royalty-Ausgabe erstmals aus Norwegen präsentiert werden.


15.06.2004 ARD Royalty berichtet im Juli aus Norwegen.
26.05.2004 Norwegens Königshaus liegt in Votings klar vorne.
Webseite von ARD Royalty (Link)
zur Übersicht Juni 2004