06.09.2004: Royalty berichtete von Finnmark-Reise

Titel der Zeitschrift Gala

Sowohl das ZDF als auch die ARD berichteten dieses Wochenende ausführlich von der erfolgreichen Rundreise des Kronprinzenpaares durch die Finnmark.

Das Magazin Gala widmete Kronprinzessin Mette-Marit und ihrer Familie gleich die Titelstory.

Nicht nur die Norweger überschlagen sich vor Begeisterung über ihr sympathisches Kronprinzenpaar, auch in Deutschland sind Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit sehr beliebt. Unter dem großen Tross der Pressevertreter waren auch Deutsche Kamerateams und Berichterstatter, die die Reise in den kühlen Norden nicht gescheut hatten, um das Kronprinzenpaar zu begleiten.

Am Samstag lieferte das ZDF in ihrer "leute heute" Spezialausgabe einen ausführlichen Bericht ab. Tags darauf am Sonntag erfreute die ARD in der Sendung "Royalty" die Norwegen-Fans mit einem schönen Sonderbeitrag aus der Finnmark und zeigte zusätzlich Kronprinz Haakon bei der Marine.

Die Beiträge von Royalty können Sie im Internet nachlesen:
Haakon und Mette-Marit - unterwegs mit der "Norge"
Kronprinzen bei der Marine (im Beitrag auch Kronprinz Haakon)

Royalty, das von dem bekannten deutschen Adelsexperten Rolf Seelmann-Eggebert moderiert wird, lieferte bereits im Juli eine Sondersendung aus Oslo ab.

Die aktuelle deutsche Ausgabe des Peoplemagazins Gala widmet der norwegischen Kronprinzenfamilie gleich die Titelgeschichte. Stefanie Richter und Leontine von Schmettow, die auch für Royalty arbeitet, berichteten von der erfolgreichen Reise durch die Finnmark und royalen Power-Paar aus dem hohen Norden.

Gala-Titel: Es war einmal ...


Sondersendung ARD Royalty vom Juli 2004 aus Oslo
Archivübersicht September 2004