29.11.2004: Mette-Marit und der Kühlschrank

Kronprinzessin Mette-Marit durchschnitt heute das obligatorische rote Band zur Eröffnung der Designausstellung "Junge Talente" im Osloer Norsk Design- und Architekturzentrum.

27 der vielversprechendsten jungen norwegischen Designern haben die Gelegenheit ihre Produkte einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. In diesem Jahr nahmen insgesamt 73 Designer am Wettbewerb "Junge Talente" teil. Die Ausstellung zeigt die Arbeiten der Gewinner und 23 weitere ausgewählte Stücke.

Die Projektleiterin des Norwegischen Designrates, Eline Strøm-Gundersen sagte gegenüber VG: "Eine unglaublich hohe Qualität. Von diesen Designern sehen wir in Zukunft garantiert mehr.

Die Gewinner standen bereits mit Beginn der Ausstellung fest. Es ist Anne Britt Torkildsby in der offenen Klasse, für ihre neu geschaffene, muskelstärkende Unterwäsche für Schlaganfallpatienten. In der der Klasse Ökodesign gewann die flippige Kari Aandal mit ihrem solarbetriebenen Mini-Kühlschrank.

Kronprinzessin Mette-Marit ist Schirmherrin des Norwegischen Designrates.


Archivübersicht November 2004