Mågerø

Privatbesitz

Mågerø, Urlaubssitz - Fotos: kongehuset.no


Mågerø:

Privater Urlaubssitz des Königs und der Königin auf der Halbinsel Tjøme an der Westküste des Oslofjordes.

Entworfen von Lund Hagem Arkitekter A/S, Gewinner des Wettbewerbs, den König Harald und Königin Sonja ausgeschrieben hatte mit der Maßgabe, ein modernes, funktionales, kostengünstiges und mit natürlichen Materialen gebautes Haus zu errichten.

Das abgeschlossene Haus auf einer in Richtung Meer herabfallenden Landzunge fügt sich sehr gut in das Landschaftsbild ein. Der absolut private Gebäudekomplex überzeugte die Königliche Familie durch die einfache und zugleich großzügige und komfortable Architektur, ideal um sich zu erholen.

Quelle: kongehuset.no / Übersetzung: kongehuset.de


zurück zur Übersicht